Daniele Meocci, Kuscheltiere, Vermisstenanzeige, Generationengeschichte, Bilderbuch

Kuschelmaus ist weg!

 

Eine ergreifende Generationengeschichte zwischen einem Opa und seiner Enkelin, die zum Fabulieren und Spekulieren einlädt. Ein unerwartet verschmitztes Ende. Sorgfältig gestaltete Bilder von Paran Kim, mit schönen Details zum Entdecken, sich Freuen und darüber Sprechen. 

Emma ist verzweifelt, ihr Kuschelmäuschen ist weg. Sie sucht überall und Opa hilft ihr dabei. Leider ergebnislos. Also beschließen die beiden, ein Suchplakat zu gestalten und überall in der Nachbarschaft aufzuhängen. Daraufhin geschieht etwas, womit Emma nicht gerechnet hat: Es tauchen Meldungen auf, dass jemand sie sucht.

Themen: eine Generationengeschichte / der Verlust eines Kuscheltiers / ein Suchplakat gestalten.

Das Buch ist bei Antolin.


Das Bilderbuch kommt Ende Mai 2024 in die Buchläden. Über Kontakt kann es auch direkt bei mir vorbestellt werden.

Am 1. Juni 2024, ab 14 Uhr, laden wir Sie/dich herzlich zur Buchvernissage im Chinderbuechlade Bern ein.